Skip to main content


Those moments are the times when societies need to worry about fascism.

Scheisse, das erinnert mich an Shit #noafd #antifacism #fcknazis

https://boingboing.net/2022/01/04/the-10-tactics-of-fascism.html?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=the-10-tactics-of-fascism




Wie die AfD-nahe Erasmus-Stiftung Millionen Steuergelder an ihre Spießgesellen verteilt

#noafd

https://www.taz.de/!5744940






Das ist eine Machtprobe auf offener Bühne. #Stahlknecht ist auch Landesvorsitzender der @cdulsa. Fraglich, ob Fraktion und Partei zu Haseloff oder zum Stahlknecht-Flügel stehen. Eine Entscheidung zwischen Koalition und offener #noAfD-Liebäugelei. Krass, wie weit es gekommen ist.

https://twitter.com/StriegSe/status/1334849070381330435



Ich finde es ziemlich skuril, dass #meuthen von der #noafd Distanz zu den #Querdenker n fordert.

Das erinnert mich an "Was gibt es heute? #Scheisse mit #Erdbeeren. Iiiiiiieh, Erdbeeren"



Tja, da guckt der Hetzer-Georg von der #noAfD dumm aus der Wäsche! 😁 Ob er dachte, dass er den Preis bekommt? 🤪
Gute Entscheidung vom @jmberlin! Glückwunsch an @igorpianist!

54



Beatrix Storch und ihre #NoAfD-Fraktion in der antisozialistischen, antidemokratischen Tradition ihres NSDAP-Großvaters Johann Graf Schwerin von Krosigk (verurteilter Kriegsverbrecher). #fckafd #afdkannweg #NoNazis #FCKNZS

https://twitter.com/helgelindh/status/1321796834189287426



Ist das schon #Corona-Wahnsinn?! MdL-LSA Daniel #Wald von der #noAfD bietet dem #Merseburg|er Stadtratsvorsitzenden Roland #Striegel unter dem Hastag #horchundguck einen Job als "Inoffizieller Mitarbeiter (IM)" an.

Wie tief kann das blau-braune Niveau noch sinken?

#WaldAbholzen

57

58



Unfassbar: Der #Braunsbedra|er Stadtrat von der #noAfD Marcel #Wald verbreitet über Facebook Verschwörungstheorien zu angeblichen Nachtflügen auf dem (Sport-)Flugplatz #Merseburg, mit denen Geflüchtete "eingeschläust aus der Luft" werden

#Aluhut
#Hetzer

mobil.mz-web.de/merseburg/ange…

60

61

62



Der EU-Aktionsplan gegen Desinformation passt der #noAfD verständlicherweise nicht, denn sie ist es, die bewusst und als Teil einer Strategie

👉 demokratische Diskurse systematisch angreift
👉 vorsätzlich desinformiert &
👉 Menschengruppen gezielt verhetzt.

- @KonstantinNotzhttps://twitter.com/GrueneBundestag/status/1238451457587847168/photo/1




Krasser Satz, lässt sich aber erschreckend auf die #noafd Wählenden übertragen. Stammt aus der Studie von Malinowski, S. 94.

In diesem Punkt Millionen von Deutschen ähnlich, doch mit erheblich größerer Wirkung, gehörter der Kronzprinz zu jenen Unterstützern des NS-Regimes, die den Nationalsozialismus "mit ihren eigenen unartikulierten Vorstellungen und Sehnsüchten verwechselten".


Geniale Argumentation, die #nocdu müsse mit der #noafd reden, damit 25% der Wähler*innen nicht verprellt würden. Dass dabei 75% der Wähler*innen verprellt würden, ist dabei egal. Allzu ergebnisoffen können die Gespräche mit der #noafd also nicht gemeint sein, sondern mit klarer Absicht eines Bündnisses.


#nichtschonwieder #noafd #nonazi


Abgeordneter von #nocducsu fährt mit der #noafd nach Russland. Hoffentlich treffen sie da Oligarchentöchter.


Oha. Die #nocducsu probt die Zusammenarbeit mit der #noafd. Die Führung in Berlin weiss davon nichts. Na dann ist ja gut!

Noch paar Nester mehr und schon ist die #noafd dank der #nocducsu politisch akzeptiert. m(
Oh Mann...
Und die haben im Museum noch alle Folterwerkzeuge für Hexen stehen!