Skip to main content



Wir sind schockiert, dass in # so eine Propagandaveranstaltung für Russland stattfinden kann und dann wohl auch noch von öffentlichen Geldern finanziert wird. Die @StadtLeipzig muss dies stoppen.

https://twitter.com/mfieber/status/1559995659205361664



Einweihung der offiziellen Gedenktafel an der Kamenzer Str. 10/12 #. Erinnerung an die Frauen, die durch die Nationalsozialisten zur Arbeit gezwungen wurden. Der OBM dankt der Zivilgesellschaft, die die Erinnerung wach hält.

1061503



Über 5.000 Frauen waren im KZ-Außenlager HASAG in # inhaftiert. Heute ist das Gelände in Privatbesitz und gilt als „rechtsextremistisch genutzte Immobilie“. Unhaltbare Zustande, findet ein Initiative – und fordert die Stadt zum Handeln auf.
deutschlandfunkkultur.de/ns-zwangsarbei…

⛳ rebel reshared this.




Die Polizei hat das Video, in dem der Gil Ofarim von den antisemitischen Vorkommnissen berichtet, gesichert und der Staatsanwaltschaft vorgelegt. #Leipzig #Antisemitismus

Antisemitismusvorwurf in Leipzig. Der jüdische Musiker Gil Ofarim schilderte in einem Instagram-Video, dass er beim Check-in im Leipziger Hotel Westin aufgefordert wurde, seine Kette mit Davidstern abzulegen. Viele Menschen solidarisierten sich mit Ofarim. Hunderte nahmen an einer Demo vor dem Hotel teil. Zwei Hotel-Mitarbeiter wurden vorübergehend beurlaubt. Ein auf Instagram gepostetes Foto des Hotels, auf dem Mitarbeitende ein Banner mit Israel- Flaggen und Mondsicheln halten, sorgte für zusätzliche Kritik.



In Club der Republik läuft grad was von #Bataille aus #Leipzig. Interessanter Mix aus The Cure, New Order, #Downbeat und gerade sogar ein bisschen #Weltmusik. 😀