Skip to main content

Christian Kalkhoff reshared this.


11 May 1934 | A Hungarian Jewish girl, Györgyi Einhorn, was born.

In July 1944 she was deported to Auschwitz and murdered in a gas chamber.

reshared this


Christian Kalkhoff reshared this.


Am Sonntag bin ich zu Gast im Presseclub. Thema: „Angriffe auf Politiker - helfen härtere Strafen?“ Habt ihr was zum Thema auf dem Herzen, das ich ansprechen sollte? Frage geht insbesondere in Richtung kommunal Aktiver.
in reply to Katharina Nocun

Es muss so ~8-10Jahre her sein als ein ehrenamtlicher Bürgermeister im Osten zurücktrat. Einhellige Meinung konservativer Parteien und Presse damals: "Politik sei kein Ponnyhof!"
Mittlerweile sind zahlreiche Bürgermeister zurückgetreten, nicht mehr angetreten und einer hat Selbstmord begangen.

@kattascha
Frag die Biedermänner und Frauen in der Runde was Sie damals dachten wo wir heute stehen und wo sie denken, dass wir in 10 Jahren stehen.

Ich suche mir ein Versteck !

in reply to Katharina Nocun

TOI TOI TOI
https://www1.wdr.de/daserste/presseclub/index.html

Christian Kalkhoff reshared this.


Wir sind mitten in einer eskalierenden Erderwärmung. Da sollten klare Prioritäten gesetzt und alle Subventionen und steuerliche Vergünstigungen für fossile Energienutzung endlich beendet werden. https://www.tagesschau.de/inland/lindner-bundeshaushalt-baerbock-schulze-100.html
in reply to Prof. Stefan Rahmstorf

wir sparen jetzt, weil's in den Büchern kurzfristig schick aussieht, um uns bereits mittelfristig richtig hart Kosten zu verursachen

…und nebenbei verhindern wir eine frühzeitige Umstellung der Wirtschaft und damit deren langfristige Wettbewerbsfähigkeit.

Die Politik der FDP kann man schon seit vielen Jahren nur noch mit Dummheit und Besitzstandswahrung einiger Ultra-Reicher im Ausland erklären.

Wissenschaftsfeindlich, Wirtschaftsfeindlich, Umweltfeindlich, Menschenfeindlich, Dumm!

This entry was edited (2 weeks ago)

Christian Kalkhoff reshared this.


The two pictures are 11 years apart.

On 10 May 1933, the Nazi party staged an ideological spectacle of burning of 'un-German’ books.

2nd image: Auschwitz II-Birkenau, burning pits outside gas chamber V, 1944.

Auschwitz warns us of where ideologies of hatred can lead to.

in reply to Auschwitz Memorial

And so many of those ideas came from discrimination models in the US. But can't talk about that might make fragile white people uncomfortable. de Santis & others are building sociopaths.
in reply to Auschwitz Memorial

Not just any books - a great many of the books they're burning in that picture are from the Institut fur Sexualwissenschaft - an institution that was pioneering in research into and advocacy for the rights of gay and transgender people.

History doesn't repeat itself, but boy some folks keep trying to make it.

This entry was edited (2 weeks ago)

Christian Kalkhoff reshared this.


Danke Bernd! 👏😂👍
(Quelle: https://blog.foerde-sparkasse.de/ihr-geld/bargeldservice/)
#sprache #gendern
This entry was edited (2 weeks ago)

reshared this

in reply to Jan ⦁ Eckernförde

Als Anrede schreibt man "Sie" groß und einen Satz beendet man mit einem Punkt.

Christian Kalkhoff reshared this.


Have you seen the Stack Overflow Developer Survey results for 2023?

Of the 83,830 folks surveyed, Matrix is the #1 chat tool in terms of current users' satisfaction. It's also rated as the most desirable among the open source tools listed, but there is a _lot_ of room for improvement in awareness there.

Let's build on this in 2024! 🚀 https://survey.stackoverflow.co/2023/#section-admired-and-desired-synchronous-tools

#Matrix #StackOverflow #FOSS #OpenSource

This entry was edited (4 months ago)
in reply to The Matrix.org Foundation

I talked to the IT support desk of our 43,000 student University today. They did not even know what matrix is. And there I am, thinking I had been so close in lobbying for a WhatsApp replacement at my workplace for years...
Sigh, more work to do...
in reply to Sebastian "spaetz" Spaeth

@spaetz Oof, that's tough! We are so grateful for your advocacy.

This is definitely a sign of the work we need to do to increase awareness! As we get the Foundation more fully operationalized we hope to provide some materials to help introduce more folks to Matrix.

We're encouraged to see universities like TU Dresden and MIT running their own Matrix homeservers and want to help encourage more of that 🚀



Christian Kalkhoff reshared this.


Wer wie Welt-Kolumnist Alan Posener und Universalphilosoph Richard David Precht meint, die AfD würde sich in Regierungsverantwortung "entzaubern", dem sei ein Blick in die USA empfohlen. Dort schickt sich ein Donald Trump an, erneut Präsident zu werden. Trotz tausendfacher "Entzauberung".
in reply to Lorenz Meyer ✅

Knapp 90 Jahre nach der Machtübertragung mit versprochener „Einrahmung“ soll sich Geschichte wiederholen. #Merz gibt den Von Papen und #KKR/Springer den Hugenberg.
#Merz #KKR
in reply to Lorenz Meyer ✅

dass axel-springer und der liebe herr precht das ganze verharmlosen wollen, wundert nicht.

Christian Kalkhoff reshared this.


If the bribe you’re soliciting is $1,000 in a paper bag, the FBI will arrest you. If it’s $1 billion in dark money, does that make it legal?

https://wapo.st/3UBf4Fy

reshared this


Christian Kalkhoff reshared this.


Das Kleinkind sagt:,,Ich liebe Käse! Käse ist mein Lieblingsessen!"
Und ich muss daran denken, dass ,,Käse" für dieses Kind ganz selbstverständlich etwas pflanzliches ist.
Schöne, neue Zeit. 🥰
Wir fangen einfach nochmal ganz von vorne an und machen diese ganzen Fehler nicht nochmal, okay? 🥹

Christian Kalkhoff reshared this.


in reply to NanoRaptor

She wouldn't believe me if I got a tattoo stating "bear" on my forehead…
This entry was edited (2 weeks ago)

Christian Kalkhoff reshared this.


Hier ist mal ein kleines Wimmelbild, speziell für alle #Mastodon User die der Meinung sind, ihr sogenanntes „Mastodon-Netzwerk“ wäre der Nabel des #Fediverse.
Viel Spaß beim suchen 😏
:fediverse:
Eine bunte Timeline und Übersicht der Entwicklung der diversen Fediversedienste.

reshared this

in reply to Laberpferd

Okay … das „südlich von Berlin“ hast du wohl nur mit der hälfe aller Deutschland Insassen gemeinsam 😀😀
such dir doch ne andere passendere Instanz. Innerhalb Mastodons ist das ja kein Problem, und bei den meisten anderen Diensten eigentlich auch nicht 😊
in reply to Carlos (Moppelkotzer) :calckey: 🔜 :firefish:

Ich habe für so was immer die föderierte Zeitleiste benutzt um andere Menschen kenne zu lernen.
Und ich habe auch eine recht bute Zusammenstalleung von Menschen, die auf allen möglichen Diensten im Fediverse unterwegs sind.

Ich habe auch extra beim zusammen stellen drauf geachtet, Konten zu adden, die sich außerhalb meiner Filterblase befinden, um möglichst breit aufgestellt zu sein.

Auch wirklich außerhalb meiner Interessen, um da viel mitzubekommen.



Christian Kalkhoff reshared this.


Am Sonntag gab es Mölln ein Brandanschlag auf ein Mehrfamilienhaus, in dem Geflüchtete wohnen. Zum Glück wurde keiner verletzt. Ein fremdenfeindliches Motiv wird nicht ausgeschlossen Das Medienecho bleibt aus. #kaltland #rassismustoetet https://www.migazin.de/2024/05/09/feuer-in-einem-von-gefluechteten-bewohntes-mehrfamilienhaus-in-moelln/

reshared this



Eliyah Havemann reshared this.


Heute haben wir im #Kreistag Fachausschuss die Förderrichtlinie für die Förderung von Projekten #GegenAntisemitismus im Kreis #Rendsburg-Eckernförde beschlossen. Bei der nächsten Sitzung des Kreistags wird die dann beschlossen und tritt zeitnah in Kraft.

Mir war in der ansonsten guten Vorlage der Verwaltung noch aufgefallen, dass an einer Stelle nur der Aspekt #Religion (interreligiös) genannt war. Daher habe ich angeregt, #kultur (interkulturell) dort auch aufzunehmen. Und jetzt freue ich mich, wenn die Mittel schnell in wertvolle Projekte fließen.

Danke an @Marina Weisband und @Eliyah Havemann dafür, dass ihr eure tolle Video-Reihe #FragEinenJuden gemacht habt. Das hat mich nachhaltig sensibilisiert. 😉