Skip to main content


Ist das #Satire oder eine Einladung zum #pimmelfechten oder was will #merz hier eigentlich sagen? #fckafd

Twitter Zitat Friedrich Merz: Ich lasse mich von niemandem in der Klarheit überbieten, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht in Frage kommt. Das habe ich gestern und heute gesagt. Das werde ich in Zukunft sagen. Und dabei bleibt es auch.

This entry was edited (7 months ago)

Die Grünen in der Maxvorstadt reshared this.


Sehe ich es eigentlich richtig, dass Friedrich #merz nie ein kommunalpolitisches #ehrenamt innehatte? Hätte ihm vielleicht bei der Selbsteinordnung von dem #braunerdreck geholfen, den er absondert.

Naja, in seiner Wunsch-Welt wird aber vermutlich von oben bis in den Gau zentral durchregiert, da hat sich das ohnehin überholt #fckafd



Friedrich #merz reisst mit seinem #fckafd gekuschel nicht nur die selbst aufgestellte Brandmauer ein, er sagt auch uns Menschen, die sich in der #kommunalpolitik engagieren, dass sie aus seiner Sicht einen Dreck wert sind.

Liebe #cdu #kommunalas und #kommunalos, lasst euch das nicht gefallen und schmeisst diesen Typen aus dem Vorstand. Ihr seid besser als das!
This entry was edited (7 months ago)



Friedrich # verbreitet mit seinen Aussagen zu ukrainischen Flüchtlingen nicht nur rechte Narrative, sondern auch russische Propaganda.

Raushauen, zurück rudern, nachlegen - dieser Populismus hat Methode. Und er ist gefährlich.
tagesschau.de/faktenfinder/m…

(Nitter addon enabled: Twitter links via https://nitter.net)

#Merz



Diese kranke Scheiße auch noch tweeten?

# ist also stolz darauf, einer Fake-Story aufgesessen zu sein und gegen Geflüchtete zu hetzten.

correctiv.org/faktencheck/20…
#
/PM

https://nitter.net/_FriedrichMerz/status/1574641195334107142

(Nitter addon enabled: Twitter links via https://nitter.net)



Ich verstehe die Aufregung nicht. #Merz bleit sich doch einfach nur treu:

An anderer Stelle sagt Friedrich Merz im Originalton: „Die Straftaten mit rechtsradikalem Hintergrund sind dort am höchsten, wo die SPD mit der PDS zusammenarbeitet.“
#Merz