Skip to main content


Wieviele BahnCard 100 könntest du dir von den Kosten kaufen, die eure Autos im Haushalt erzeugen?

2 people reshared this

Auch 0.

Ich glaube ich komm nichtmal auf 100€ im Jahr wenn ich Taxifahrten und Carsharing zusammenrechne.
as a matter of fact I could buy one as I have an expensive car (which is on sale)

However, I still don't travel enough that BC 100 is a thing and also I am a bit .... that you only get BC 100 as an abonement!

BC 100 also fails whenever I leave the country.

I am in a situation where I can sell my car and it is still better not to own a BC 100.
Null. Der letzte PKW, -damals-, fuhr alles inklusive für 0.61 aktuelle BC100/Jahr.
Aber mit dem Bahn komme ich nicht zu Fitness Studio!!1!
Also ich erfasse alle Kosten (incl. 70 € Bußgelder in 3.5 Jahren 🙄).

1,3 BC 100 könnte ich kaufen.... allerdings fahren 2 Personen mit dem Auto.

Aber auch als ich noch ausschließlich Bahn fuhr, kam ich mit BC 50 nur auf ca 3500 eur / Jahr incl Dienstreisen.

Hier gibt es übrigens ein steuerliches Thema: Vor der Pandemie hätte sich u.U. eine BC 100 in Summe DR+Privat gelohnt (wenn ich konsequent auf Mietauto verzichtet hätte). Aber das geht nicht.
Nix, hab kein Auto. Was ich an der BC100 aber auch spannend finde ist, dass sie meist auch im ÖPNV gilt und somit das Monatskartenabo, das meistens ja leider auch mit 600-700 EUR zu Buche schlägt, gleich mit abdeckt.
Gilt diese ÖPNV Abdeckung der Bahncard 100 nicht nur für die Fahrt zum und vom Bahnhof und nicht für alltägliche Fahrten innerhalb des ÖPNV?
Nicht das ich wüsste, war jedenfalls nie ein Problem.
Außerdem, wenn mensch eine BC100 hat, ist mensch eigentlich immer auf dem Weg von oder zu einem Bahnhof. ;)
Geniale Frage, da musste ich doch fix die Tabelle rausholen:

0,61 BC100

Selbstverständlich unter Berücksichtigung aller Wartungen, Versicherung und der Abschreibung. Strafzettel gabs in den letzten 5 Jahren keine 🙃

Ich bräuchte allerdings auch 2 BC100...
krass, tatsächlich käme knapp eine ganze BahnCard raus, wenn man den Strom mit dazu rechnet. Schade, dass der nächste Bahnhof zu weit weg bzw. zu schlecht angebunden ist. Aber wäre halt auch nur eine, die Autos werden von mindestens 3 Personen genutzt.